Vereinsmeisterschaften

Turniere intern

 

Hier werden im Laufe der Zeit Informationen und Bilder zu diverse Turnieren des TC Holzgünz erscheinen.

 

 

Positiver Trend mit neuem Modus

Nachdem in diesem Jahr die Meisterschaften kompakt an einem Tag ausgetragen wurden war auf den Plätzen sowie auch auf den Zuschauerrängen der Anlage des TC reger Betrieb. Gut angekommen ist beim neuen Modus auch die Trostrunde, die jedem Teilnehmer mindestens zwei Spiele garantierte. Gespielt wurde ein langer Satz bis 9. Mit jeweils 14 Herren und 14 Damen war die Beteiligung in diesem Jahr wieder sehr zufrieden stellend.

Neu in diesem Jahr war die Player`s Night mit Cocktailparty nach den Spielen, welche dazu beitrug, dass das Tennisheim bei der Siegerehrung gut gefüllt war.

Im Damenfinale war Spannung pur angesagt bis sich letztendlich Hasel Susanne im Tiebreak gegen Schmidt Sabine durchsetzen konnte und sich den Titel holte. In einem hochklassigen Endspiel bei den Herren sicherte sich Schedel Christian gegen Stiegeler Dietmar den Titel. Er hat in diesem Jahr das erste Mal an den Meisterschaften teilgenommen.

Ebenfalls an einem Tag spielten wir auch bei den Jugendlichen die Meisterschaften aus. Hier konnten sich Gerster Nadja bei den Bambini, Poppeler Sandra bei den Juniorinnen sowie Baader Georg bei den Junioren die Meisterschaften erringen.

Der neue Spielmodus und die tolle Cocktailparty war auf ganzer Linie ein Erfolg!!

Ergebnisse:

Damen:

Halbfinale: Riedele Marlies – Hasel Susanne 3:9
Schmidt Sabine – Sirch Karin 9:1
Finale: Schmidt Sabine – Hasel Susanne 8:9
B-Finale: Kartheininger Gisela – Keller Judith noch nicht gespielt

Herren:

Halbfinale: Stiegeler Dietmar – Poppeler Björn 9:8
Mayer Thomas – Schedel Christian 1:9
Finale: Stiegeler Dietmar – Schedel Christian 6:9
B-Finale: Pfadler Bernd – Riedele Clemens 7:1

Vereinsmeisterschaft vom 03.06.06:

Bambini:

Gruppenspiele: 1 Platz: Gerster Nadja
2.Platz: Müller Florian
3.Platz: Waiblinger Sebastian
4.Platz: Waiblinger Patrick

Junioren:

Gruppenspiele: 1.Platz: Baader Georg
2.Platz: Müller Andreas
3.Platz: Rothermel Michael
4.Platz: Nessesohn Matthias

Juniorinnen:

Platz 3+4 Harzenetter Tanja – Danner Marlene 9:6
Finale: Poppeler Sandra – Lutz Nicole 9:6

 

Vereinsmeisterschaft vom 16.07-17.07.2005:

Ergebnisse:

Senioren:

Halbfinale: Stiegeler Jürgen – Herb Franz 6:1/6:1
Waltenberger Rolf – Baader Oliver 6:2/6:3
Finale: Stiegeler Jürgen – Waltenberger Rolf 6:2/6:0

Damen:

Halbfinale: Riedele Marlies – Kartheininger C. 6:3/7:5
Schmidt Sabine – Brüchle Ria 6:1/7:1
Finale: Schmidt Sabine – Riedele Marlies 6:3/6:3

Herren:

Halbfinale: Stiegeler Dietmar – Stiegeler Jürgen 6:1/6:0
Mayer Thomas – Botlik Christoph 6:2/6:1
Finale: Stiegeler Dietmar – Mayer Thomas 6:1/6:2

Schleifchenturnier 2005:

Unser diesjähriges Schleifchenturnier stand leider unter keinem so guten Stern. Aufgrund des frühen Termins und des ziemlich schlechten Wetters nahmen nur insgesamt 16 Spieler daran teil. Trotzdem hatten alle ihren Spaß, da wir dieses Jahr mit neuen Regeln spielten. Jede Paarung wurde mit einem Handicap ausgestattet, was die Spiele interessanter und schwieriger machte. So kamen als kleine und größere Störfaktoren z. B. Augenklappen, Regenschirme, Kinderschläger, schwere Rucksäcke usw. zum Einsatz. Jedes Spiel dauerte 30 Minuten danach wurden die Paarungen gewechselt. Am Ende waren sich alle einig, dass dies ein toller Tag mit lustigen Spielen war. Die Sieger, Maier Heidi bei den Damen und Waltenberger Rolf bei den Herren, wurden natürlich noch geehrt.

Vereinsmeisterschaft 2004:

Ergebnisse:

Knaben:

1 Platz: Daufratshofer Simon
2.Platz: Meßner Manuel
3.Platz: Müller Andreas

Junioren:

Halbfinale: Gerster Stephan – Daufratshofer Simon ????
Baader Georg – Waldmann Dominik ????
Finale: ????? ????

Juniorinnen:

Halbfinale: Hasel Susanne – Poppeler Sandra 6:0/6:0
Kartheininger Carmen – Lutz Nicole 6:1/7:6
Finale: Hasel Susanne – Kartheininger Carmen 6:1/6:0

Senioren:

Halbfinale: Stiegeler Jürgen – Herb Franz 6:3/6:1
Kolb Elmar – Fischer Jürgen 6:1/6:3
Finale: Stiegeler Jürgen – Kolb Elmar 2:6/6:2/6:1

Damen:

Gruppen: Hasel Susanne – Riedele Marlies 5:7/6:4/6:4
Schmidt Sabine – Riedele Marlies 6:2/7:5
Schmidt Sabine – Hasel Susanne 6:3/2:6/6:3
1 Platz: Schmidt Sabine
2.Platz: Hasel Susanne
3.Platz: Riedele Marlies

Herren:

Halbfinale: Stiegeler Dietmar – Stiegeler Jürgen 6:0/6:1
Zeh Tobias – Pfadler Bernd 6:4/6:1
Finale: Stiegeler Dietmar – Zeh Tobias 6:0/6:1

 

Vereinsmeisterschaft 2003:

Insgesamt nahmen in diesem Jahr 52 Mitglieder (11 Herren, 11 Damen, 12 Senioren und 18 Jugendliche) an den Vereinsmeisterschaften teil. Trotz der hochsommerlichen Temperaturen wurden den Zuschauern spannende Spiele geboten.

Bei den Jugendlichen wurde erstmals in vier Altersklassen und in Gruppen jeder gegen jeden gespielt. Bei den Knaben setzte sich Daufratshofer Simon mit drei Siegen vor Lutz Armin durch. Spannender war es bei den Mädchen, da die drei Erstplazierten jeweils drei Siege landen konnten. Durch die beste Satzbilanz ging der Titel an Gerster Kirstin vor Poppeler Sandra und Lutz Nicole. In der Gruppe der Junioren holte sich Baader Georg erstmals den Titel vor Gerster Stephan und Waldmann Dominik. Bereits zum dritten Mal in Folge ging der Titel der Juniorinnen an Hasel Susanne gefolgt von Kartheininger Carmen und Lutz Stephanie.

Bei den Senioren sicherte sich bei seiner erstmaligen Teilnahme Waltenberger Rolf den Titel indem er Vorjahressieger Riedmiller Bruno im Finale klar besiegen konnte. Platz drei ging an Riedele Clemens und Kolb Elmar.

Die Vorjahressiegerin Hasel Susanne gewann in einem spannenden Endspiel nach gut zwei Stunden Spielzeit gegen Schmidt Sabine den Titel der Damen. Platz drei ging an Riedele Marlies und Maier Heidi.

Bei den Herren erreichten die vier Topgesetzten das Halbfinale. Nachdem Stiegeler Dietmar Robert Wanger besiegte stand der erste Finalteilnehmer fest. Der zweite Finalist wurde zwischen Poppeler Björn und Zeh Tobias ermittelt. Poppeler Björn setzte sich in zwei Sätzen durch. Nach zweieinhalb Stunden Spielzeit im Finale verteidigte Poppeler Björn seinen Vorjahrestitel gegen Stiegeler Dietmar in drei hart umkämpften Sätzen.

Ergebnisse:

Senioren:

Halbfinale: Riedmiller Bruno – Riedele Clemens 6:4/7:6
Waltenberger Rolf – Kolb Elmar 5:7/6:2/6:1
Finale: Waltenberger Rolf – Riedmiller Bruno 6:4/6:1

Damen:

Halbfinale: Hasel Susanne – Maier Heidi 6:1/6:0
Schmidt Sabine – Riedele Marlies 6:3/6:2
Finale: Hasel Susanne – Schmidt Sabine 2:6/6:0/6:3

Herren:

Halbfinale: Stiegeler Dietmar – Wagner Robert 6:2/6:2
Poppeler Björn – Zeh Tobias 6:4/6:1
Finale: Poppeler Björn – Stiegeler Dietmar 4:6/6:3/6:4

Schleifchenturnier 2003:

Bei herrlichem Wetter fand unser diesjähriges Schleifchenturnier zu Beginn der neuen Tennissaison statt. Mit 12 Pärchen war auch der Zuspruch in diesem Jahr sehr gut, was besonders auch auf unseren Nachwuchs zurückzuführen ist der sich bei diesem gesellschaftlichen Turnier hervorragend beteiligte.

Nach mehreren Stunden teils hartem Kampf aber auch lustigen Spielen standen am Ende mit Riedele Marlies vor Kartheininger Silke und Schmidt Sabine bei den Damen sowie Riedele Clemens vor Klement Peter und Stiegeler Dietmar bei den Herren die Sieger fest.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.